Home
Aktuelles
Termine
Wir über uns
Highlights
Repertoire
Aktivitäten / Orte
Chorleiter
Vorstand
Kontakt/Impressum
Sitemap
Datenschutz

Plakat Voices of Endingen, Konzert Miss Saigon. Fernost - Fernwest. Bürgersaal Endingen. Leitung: Wolfgang Gauß. 18. Mai 2019. Beginn: 20.00 Uhr. Vorverkauf: ab Samstag 11. Mai 2019, Spieltruhe.Kommen Sie mit nach Fernost, nach Saigon, und erleben Sie mit, wie in den Tagen des ausgehenden Vietnamkrieges eine dramatische Liebesgeschichte ihren Lauf nimmt.

Werden Sie Zeuge, wie die blutjunge Vietnamesin Kim und ihr Freier, der amerikanische Soldat Chris, füreinander entbrennen.

Fiebern Sie mit, wenn Fernost und Fernwest aufeinanderprallen, wenn Wünsche, Träume, Hoffnungen entstehen und an der Realität scheitern.

Und erleben Sie, wie Künstler in Amerika und Europa, beeinflusst durch den Vietnamkrieg, zu Frieden und Versöhnung aufrufen.

Wir freuen uns, Ihnen die schönsten Melodien aus dem Musical Miss Saigon zusammen mit Friedensliedern der 60er und 70er Jahre präsentieren zu können.

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Miss Saigon

Es sind zwei Qualitäten, die das Musical „Miss Saigon“ besonders auszeichnen – der melodische und harmonische Reichtum der Musik und die Bedeutsamkeit des geschichtlichen Hintergrundes, in welchem die Handlung spielt. Die junge Vietnamesin Kim und der amerikanische Soldat Chris lieben und verlieren sich in den Wirren, in denen das kommunistische Nordvietnam 1975 Saigon erobert. Den Liebenden war nur eine Liebesnacht vergönnt, in der sie ein Kind zeugten.

Kim sitzt drei Jahre später mit dem Kind noch in Fernost fest, als der mittlerweile im fernen Westen verheiratete Chris in Bangkok wieder auf sie trifft. Kim gibt das Kind in die Fürsorge von Chris und seiner Ehefrau und erschießt sich. Als alleinerziehende Geflohene in Fernost hat sie für ihr Kind keine Perspektive gesehen und sich geopfert, damit das Kind in Amerika aufwachsen kann.

Wie schon in „Madame Butterfly“ hören wir eine große Liebesgeschichte, wie es sie ungezählte Male gegeben hat. Wir sehen darin zugleich ein Sinnbild für westlich kolonialistisches Gehabe gegenüber einem fernen Osten, der (noch) in anderen Traditionen verhaftet war.

Das hat auch eine jüngere Generation des Westens schon damals wahrgenommen und mit einer unüberschaubaren Vielzahl an Songs populär gemacht. Einige davon gehören in dieses Programm. Auch wenn man sie mittlerweile nicht mehr gleich mit dem politischen Anlass ihrer Entstehung verbindet, so stehen sie doch für die demokratische Entwicklung (auch) in der westlichen Hemisphäre.

(Wolfgang Gauß)

 

Chorarrangements und Instrumentation, Texte und Konzeption:
Wolfgang Gauß

 

 

 

Flyer, Seite 1. Miss Saigon. Fernost - Fernwest. Konzert am 18.05.2019, 20.00 Uhr. Bürgersaal Endingen. Voices of Endingen Leitung: Wolfgang Gauß. 18. Mai 2019. Eintritt 9,00 €. Vorverkauf in der Spieltruhe. Übersicht aller Mitwirkenden.

 

Flyer, Seite 2. Text "Es sind zwei Qualitäten...". Liedabfolge.

 

 

MGV-Singgemeinschaft Endingen e.V.